Zurück zu allen Artikeln

Wie essence die Gen Z begeistert – Mit AI und neuen digitalen Brand Experiences

Jan Gutkuhn
Jan Gutkuhn
Director Web3 & Partner
Länge
4 Min. Lesezeit
Datum
19 Juni 2024

Künstliche Intelligenz ist gekommen, um zu bleiben. Aber die Integration in Ihr Unternehmen kann ziemlich herausfordernd sein. In dieser Masterclass auf dem OMR Festival 2024 gaben cosnova und DEPT® Einblicke darin, wie sie gemeinsam handlungsorientierte, schnelle KI-Use Cases geschaffen haben. Zudem teilten  sie einen Ausblick darauf, was Marken in den nächsten Jahren erwarten können.

Darum ging es in der Masterclass:

Wie Sie KI in Unternehmensroutinen integrieren – von kleinen Testpiloten bis hin zu großen Prozessinnovationen.

Wie Marken KI nutzen können, um das Kundenerlebnis zu verbessern und schnelle Erfolge zu erzielen.

Wie Ihr Unternehmen neue und innovative Wege nutzt, um die Kundenbindung mit KI-gesteuerten Chatbots zu fördern und zu verbessern.

Wie die internationale Beauty-Marke essence ihre virtuelle Assistentin Kenna auf die junge und dynamische Zielgruppe der Gen Z ausrichtet, um Markenbegeisterung zu entfachen.

Meet our speakers

Gesine Meitler

Director Business Development & Partner, DEPT®

Gesine Meitler, Director Business Development & Partner bei DEPT®, ist Digitalexpertin in den Bereichen Commerce, Innovation und Customer Experience und seit 2021 verantwortlich für das Business Development bei DEPT® Deutschland. Sie war an der Markteinführung und dem Vertrieb von neuen Services wie Live Shopping, AI, Web3 und Virtual Spaces beteiligt. Von 2012 bis 2021 hat Gesine Meitler bei DEPT® zahlreiche E-Commerce- und Digital-Projekte im Fashion-, Beauty- und Lifestyle-Bereich für Kund:innenen wie Douglas, adidas, Birkenstock und Marc O’Polo auf den Weg gebracht, interdisziplinäre, kompetente Projektteams geleitet und damit nachhaltige Markenerfolge gesichert.

Jan Gutkuhn

Director Emerging Technologies & Partner, DEPT® 

Jan Gutkuhn ist Director Emerging Technologies und Partner bei DEPT®, einer globalen Marketing- und Technologieagentur. Er ist außerdem Mitbegründer des ersten digitalen Festivals für Web3 und Metaverse, dem Meta Festival. Jan arbeitet seit über 15 Jahren an der Schnittstelle von Branding, Handel, Kultur und technischer Innovation und unterstützt seit 2021 Marken und Einzelhändler wie H&M, AboutYou und Vogue Business bei ihren ersten Schritten im Metaverse.

Constance Stein

Senior Manager GenAI, cosnova GmbH 

Constance Stein beweist in ihrer Rolle als GenAI Manager bei cosnova, dass man sowohl Technik- als auch Beauty-Nerd sein kann. Mit ihrer Expertise hat sie die GenAI-Strategie für die globalen Beauty-Marken essence & Catrice maßgeblich geprägt und innovative Projekte ins Leben gerufen, die KI nutzen, um Kreativität und Kund:innenenbindung auf die nächste Stufe zu heben. Unter ihrer Leitung schafft cosnova einzigartige Erlebnisse, die nicht nur die Bedürfnisse der Gen Z und Gen A erfüllen, sondern auch die Art und Weise prägen, wie cosnova Schönheit in rund 80 Ländern weltweit zum Leben erweckt.

David Pajung

David Pajung

Head of Web3, DEPT® 

David Pajung hat für DEPT® als Key Account Manager und Innovation & Business Development Lead für Kund:innen im Bereich Innovation & Strategie gearbeitet. Seit diesem Jahr ist er als Head of Web3 tätig und konzentriert sich auf die ganzheitliche Beratung und Entwicklung von Web3-Projekten für die Kund:innen von DEPT®. Gemeinsam mit dem globalen Web3/DEPT® Team koordiniert er die Umsetzung von Metaverse Experiences, Gaming Experiences, NFT Marketplaces und Extended Reality Projekten. Mit seinem Team betreut er Kund:innen in der DACH-Region.

Kenna by essence

Virtual Assistant, cosnova GmbH 

Kenna ist eine virtuelle Assistentin, die 2023 im „Fun Lab“ von essence HQ neu eingeführt wurde. Sie unterstützt die essence- Community als Mitglied des essence-Community-Management-Teams und setzt sich dafür ein, das Vertrauen durch Spaß und positive Veränderungen zu stärken.

Fragen?

Director Web3 & Partner

Jan Gutkuhn