INTER

Fans rund um den Globus inspirieren und unterhalten

Das Jahr 2022 war für Inter mit klaren Zielen verbunden. Nach dem Brand Identity Update und der Neugestaltung des ikonischen Wappens in Zusammenarbeit mit Bureau Borsche ging es in diesem Jahr um die Überarbeitung der digitalen Kanäle von Inter. Mit der zunehmenden Digitalisierung des Fußballs – von Esports bis hin zur globalen Fangemeinde und allen Arten von Digital Ownership – ist Inter bereit, die Vorreiterrolle einzunehmen. Daher stellte sich die Frage: “Wie können wir unsere digitalen Kanäle für ein breiteres globales Zielpublikum relevant machen?” DEPT® lieferte die Antwort und übernahm die Strategie, das Design sowie die Entwicklung der neuen App und Website.

INTER slanted static

Die 3 wichtigsten Erkenntnisse

Wie Inter die digitalen Kanäle nutzt, um die weltweite Fangemeinde zu vergrößern.

Wie Inter die Sponsoring-Aktivitäten ankurbelt.

Wie Inter die Marke mit Kultur verbindet.

Weltweites Wachstum der Fangemeinde

Fußball wäre nicht Fußball ohne die Fans. Und das wissen auch die Nerazzuri. Um ein globales Publikum anzusprechen, das sich für “mehr” als Fußball interessiert, haben wir uns für eine neue digitale Experience Strategie entschieden, die sich auf die Mailänder Kultur, Spieler und Geschichten konzentriert. Und der Content ist hier wirklich King. 

Das gilt auch für Inter TV, wodurch den Fans auf der ganzen Welt Zugang zu einer großen Bandbreite an Videos ermöglicht wird. Doch alles, was mit dem Fußballspiel an sich zu tun hat, ist natürlich auch im neuen Match Center zu finden, das Engagement-Funktionen wie “Man of the Match” beinhaltet. 

Last but not least wird auch eine Differenzierung in der Channel-Strategie vorgenommen, wobei sich das Web hauptsächlich an (internationale) Sportfans richtet, während die App eher für die Hardcore-Fans der Schwarz-Blauen gedacht ist.

Die Fans können Inter nun auf eine noch immersivere Weise über die Website und die App verfolgen, welche dank der wertvollen Zusammenarbeit mit DEPT® in neuem Ganz erscheinen.

Luca Danovaro, Chief Revenue Officer beim FC Internazionale Milano

INTER players

Verstärkung der Aktivierung von Sponsoren

Die neue Website und die App bieten sowohl für Inter als auch für seine Sponsor:innen, Partner:innen und Advertiser:innen eine Vielzahl von kommerziellen Möglichkeiten. Diese reichen von bekannten Optionen wie Bannering und Werbeflächenbis hin zu exklusiveren Optionen wie speziellen Microsites mit maßgeschneiderten Erlebnissen, die Inter’s Hauptsponsor:innen und Partner:innen besonders ins Rampenlicht rücken.

Inter x Nike wurde Anfang Juli gestartet, um die neuen Trikots für 2022 zusammen mit Nike zu präsentieren. Darüber hinaus greifen die digitalen Kanäle von Inter auf Konten zurück, die über einen Login den Zugang zu Inter TV ermöglichen und exklusive Inhalte sowie andere Vorteile freischalten.

Brand mit Kultur verbinden

Für Inter ist Fußball die eine Seite. Die Kultur ist die andere. So ist es nicht verwunderlich, dass das Thema Kultur einen prominenten Platz in allen Kanälen einnimmt. Die Spieler werden auf den dafür vorgesehenen Seiten vorgestellt und teilen ihre Geschichten, Interessen und Vorlieben – über den Fußball hinaus. Da etwa einer von fünf Fans mehr an den Spielern selbst als am Spiel interessiert ist (laut The European Football Benchmark 2021), gibt es hier sicherlich einen Bedarf zu decken. In Zukunft wird Inter seine Kultur-Seiten mit dem Fokus auf (lokale) Promi-Fans und ihre Liebe zu Mailand ausbauen – so wird das Globale lokal.

INTER jerseys

Der Blick nach vorn

Genau wie auf dem Spielfeld ist für den digitalen Erfolg eine gute Strategie unerlässlich. Deshalb verfügen alle Kanäle über eigene Roadmaps. Diese enthalten mehrere zukünftige Veröffentlichungen mit neuen Seiten rund um Kooperationen und die Mailänder Kultur, eine “IM Premium”-Kontenstufe mit noch mehr Inhalten und Vorteilen, spezielle Microsites mit anderen Sponsoren, exklusive Inter NFTs und vieles mehr. 

Die neuen digitalen Kanäle sind nur der Anfang des Engagements von Inter, ein führender Verein in Sachen digitales Fan-Engagement und -Erlebnis zu werden. Forza Inter!

FORZA INTER!
Entdecken Sie die Website

Fragen?

Product Design Team Lead

Jakob Ulrich

Mehr erfahren

Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "OK" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.