Yokoy Group AG

Abheben mit Programmatic Digital Out Of Home

dyana wing so KIyJNX7G36s unsplash scaled

Ein Awareness Flight der besonderen Art lässt das Herz unseres Kunden Yokoy höher schlagen: Programmatic Digital Out Of Home im deutschen Businessumfeld – gesteuert aus Zürich.

Zielgruppe: Business-Reisende

Das FinTech-Unternehmen Yokoy bietet eine automatisierte Spend Management Lösung auf AI-Basis und erobert mit diesem neuen technologischen Ansatz verschiedene internationale Märkte. Dank anderer bisheriger Marketing-Massnahmen konnte sich Yokoy bereits so weit im DACH-Markt etablieren, dass nun neben den altbewährten Initiativen auch neue Upper Funnel Formate getestet werden können.

Die besondere Herausforderung beim Kunden Yokoy stellt die Zielgruppe dar: Im Bereich B2B sind besonders vielreisende Business-Kund:innen und Entscheidungsträger:innen, die mit dem Ausgabenmanagement (z.B. im HR, in der IT oder in Finance Teams) zu tun haben, von besonderem Interesse. Sie sind es, die die Softwareadaption im Unternehmen nicht nur innovationsgetrieben sondern auch durch Mitarbeiternachfrage beschleunigen.

Während unserer kontinuierlichen Evaluierung von neuen Möglichkeiten im digitalen Marketing rückte schnell programmatisches Digital Out Of Home ins Zentrum unserer tiefergehenden Konzeption. Mithilfe dieses Kanals wollten wir insbesondere die Nachfrage nach der intelligenten Spend Management Lösung mitarbeiterseitig anregen.

In Zusammenarbeit mit der DSP Splicky und Goldbach Deutschland erarbeiteten wir einen Ansatz, der unseren Kunden überzeugte.

Panels am Flughafen

Da Yokoy gerade nach Deutschland expandierte, sollte der Gatebereich des Flughafens München der Ort sein, an dem die neuen Werbespots den potenziellen Yokoy-Kund:innen via digitalen Panels angezeigt werden sollten.

Skeptische Leser:innen werden an dieser Stelle einwenden, dass der Streuverlust dieser DOOH-Massnahme doch sehr hoch sein kann. Dessen waren wir uns bewusst. Also liessen wir die Placements SSP-seitig (sell side platform) durch Dritt-Daten veredeln. So machten wir es möglich, den Yokoy-Spot dort auszuliefern, wo ein Flug mit relativ vielen Business-Reisenden – unsere Zielgruppe – ankam oder abhob. Die Steuerung erfolgte dabei aus Zürich.

Schwierige Erfolgsmessung

In unserem Fall waren die Daten der Garant des Erfolgs. Da diese von passenden Dritt-Anbietern stammten, verfügten sie über eine sehr hohe Güte und wir konnten trotz kleinem Budget sinnvoll Präsenz zeigen.

Die exakte Messung des Erfolgs eines programmatisch ausgelieferten DOOH-Flights ist jedoch aktuell genauso schwierig, wie die Messung eines klassischen Flights. Obwohl es bereits Ansätze gibt, um Offline-Attribution zu messen, ist dies nur in bestimmten Fällen sinnstiftend und setzt voraus, dass viele Daten einlaufen. Wir verliessen uns bei dieser Kampagne auf die hohe Relevanz für die Rezipient:innen (Business-Reisende).

What’s next?

Fassen wir zusammen: Für unseren Kunden Yokoy testeten wir als Awareness- und Branding-Massnahme etwas Neues. Wir zeigten Business-Reisenden auf Inlandsflügen im Gatebereich einen Yokoy-Werbespot auf einem DOOH Panel. Durch die hohe Datengüte garantierten wir ein Optimum an Relevanz für die Rezipient:innen und rechnen damit, die relevante Zielgruppe gut erreicht zu haben.

Leider ist die Attribution erst sehr eingeschränkt möglich. Dennoch sind die bisherigen Ausspielungsdaten so zufriedenstellend, dass weitere Initiativen im Bereich des programmatischen Digital Out Of Home bereits für zukünftige Kampagnen mit Yokoy in Planung sind. Yokoy und DEPT® sind startbereit!

Einen Einblick ins Design-Konzept für Yokoy, das unser Team in Berlin entworfen hat, gibt es hier.

Fragen?

Programmatic Consultant

Wolf Mocikat-Wein

Immer auf dem neuesten Stand

Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "OK" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.