Unser Ziel ist es, die beste Agentur für die Welt zu sein

Wir glauben fest an die Macht der Digitalisierung, um die Welt nicht nur zu verändern, sondern sie zu verbessern. Deshalb könnten wir nicht stolzer sein, eine Certified B Corp zu sein. DEPT® wurde im Oktober 2021 als B Corp zertifiziert, und bereits im ersten Jahr nach der Zertifizierung wurden wir als eines der ‘Best for the World™ B Corps of 2022 in Governance’ ausgezeichnet. Damit gehören wir zu den besten 5 % der B Corps unserer Größenordnung weltweit.

Als B Corp zertifiziert zu werden, war eine Bestätigung dafür, dass wir eine Agentur aufbauen, die einen positiven Einfluss auf unsere Mitarbeiter:innen, unsere Kunden, den Planeten und die Gesellschaft im Allgemeinen hat.

Als B Corp hat sich DEPT® einer Gemeinschaft von mehr als 5.000 Unternehmen auf der ganzen Welt – und in allen Branchen – angeschlossen, die ihr Unternehmen als Kraft für das Gute einsetzen und sich dem Gleichgewicht zwischen Purpose und Profit verschrieben haben. Zu dieser Gemeinschaft gehören Patagonia, Ben & Jerry’s, Rituals und Allbirds, um nur einige unserer Favoriten zu nennen.

Ocean

Eine B Corp zu werden (und zu bleiben) ist nicht einfach

Mit unserer B Corp Zertifizierung sind wir für unsere #goodcompany Ziele verantwortlich. Wir werden angehalten, alle drei Jahre unsere Leistung in fünf Schlüsselbereichen zu bewerten: Mitarbeiter:innen, Kunden, Unternehmensführung, Community und Umwelt.  

Außerdem sind wir gesetzlich verpflichtet, die Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit in diesen fünf Bereichen zu berücksichtigen, und in diesem Kontext einen Fragebogen zu möglichen negativen Risiken auszufüllen. 

DEPT® ist stolz auf die 89,2 Punkte, die wir bei der Erstzertifizierung erreicht haben, und wir freuen uns darauf, diese Punktzahl in der Zukunft zu erhöhen.

Unsere B Corp Zertifizierung und die B Impact Bewertung bieten uns einen Rahmen, um unsere Ergebnisse zu kommunizieren, zu bewerten und zu verbessern. Sie helfen uns, einen Fahrplan für positive Auswirkungen zu erstellen, von unseren Mitarbeiter:innen über unsere Büroabfälle und unsere Lieferkette bis hin zu unseren Kunden. 

Was hat uns also dazu veranlasst, so viel in diese Zertifizierung zu investieren?

Kurz gesagt, unsere Depster. Unsere B Corp Reise begann mit der Anregung eines Kollegen. Daraus entwickelte sich eine unternehmensweite Mission, die durch die Kombination von großartiger Arbeit für unsere Kunden und einem positiven Einfluss auf die Welt motiviert war. Diese Mission wurde zu 100 % von einem Team von mehr als vierzig Depstern vorangetrieben, welche die große Verantwortung übernahmen, diese Dutzenden Faktoren zusätzlich zu ihrem normalen Tagesgeschäft zu messen.

Jetzt arbeiten wir hart daran, dass unsere #goodcompany Ziele und Ambitionen in unsere tägliche Arbeit integriert werden. In unseren Impact Reports können Sie mehr über all unsere Initiativen und Fortschritte lesen:

Impact Report 2021 herunterladen
Impact Report 2020 herunterladen

Was bedeutet das für DEPT®?

Als wir uns zum ersten Mal auf diese unternehmensweite Mission einließen, dachten wir, wir seien bereits in einer ziemlich guten Position. Wir waren gerade ein klimaneutrales Unternehmen geworden. Außerdem hatten wir bereits an einer Reihe von Projekten mit Kunden gearbeitet, die wir mit besonderem Stolz in ihrem Bestreben, die Welt zu verbessern, unterstützen konnten. Dazu gehörten die Entwicklung einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten digital erlebbaren Marken-Experience für Patagonia, die Neuerfindung der Technologie für die Landwirtschaft von Morgen mit Indigo Ag, die Nutzung von Technologie für einen guten Zweck mit JustDiggit und die Schaffung eines Gesprächs über psychische Gesundheit mit der irischen HSE. Aus diesen Gründen dachten wir, dass wir bereits ein gutes Unternehmen sind. Aber – Achtung Plot Twist! – es stellt sich heraus, dass wir noch viel besser sein können.

trash on the beach

Wir stehen erst am Anfang

Der Status als B Corp hat uns zum Nachdenken gebracht, wie wir unsere Impact Strategie effektiver gestalten und eine 360-Grad-Sicht einnehmen können, um ein gutes Unternehmen zu sein. Es hat uns auch gezeigt, dass wir zwar schon einige bedeutende Fortschritte gemacht haben, aber um ein wirklich gutes Unternehmen zu sein, gilt es auch das Engagement für eine kontinuierliche Mission zur Verbesserung von DEPT® von innen heraus zu gewährleisten. Wir lassen uns weiterhin von unserer 2020 entwickelten Impact Strategie leiten, die sich auf drei Hauptsäulen konzentriert: Klimaschutz; Kunden; Diversität; Gleichberechtigung und Inklusion (DE&I). 

Hier sehen Sie, was wir auf Lager haben:

01. Wir werden unsere gesellschaftliche Verantwortung zum Schutz des Klimas wahrnehmen. Das Fundament unserer Klimastrategie konzentriert sich auf die Bereiche, in denen wir die größten Auswirkungen auf die Umwelt haben: unsere Büros und unseren Energieverbrauch sowie unsere Emissionen durch Arbeitswege und Geschäftsreisen. Wenn wir im 21. Jahrhundert ein führendes Unternehmen sein wollen, wissen wir, dass wir eine ausgeklügelte, gut geführte und spezifische Klimastrategie brauchen, insbesondere wenn wir wachsen. 

Wir sind ein CO2-neutrales Unternehmen und streben an, bis Ende 2023 CO2-negativ zu sein und unsere Emissionen aus dem Reiseverkehr jährlich um 7 % pro Vollzeitstelle zu senken. Während wir durch Akquisitionen weiter wachsen, wollen wir sicherstellen, dass ⅔ der Umzüge oder Erweiterungen im Jahresvergleich als Green Building zertifiziert sind. Außerdem wollen wir sicherstellen, dass bis Ende 2023 rund 90 % der Büros mit erneuerbaren Energien betrieben werden, und den Anteil der erneuerbaren Energien mit geringer Auswirkung in unseren Büros im Jahresvergleich um 10 % erhöhen


02. Wir wollen sicherstellen, dass wir durch unsere Kunden und für unsere Communities einen Impact erzielen. Ab 2021 stammen fast 9 % der Einnahmen von DEPT® aus Kundenprojekten mit positiven sozialen oder ökologischen Auswirkungen. Bis 2023 wird dieses Portfolio an wirkungsvoller Arbeit auf 15 % unseres Gesamtumsatzes anwachsen. Und dabei werden wir nicht stehen bleiben. Wir verpflichten uns auch, 1 % unseres Gesamtgewinns zu spenden, um zweckgebundene Organisationen durch Pro-Bono-Arbeit, direkte Spenden und während des DEPT® Cares Day, unserem jährlichen globalen Tag der Freiwilligenarbeit, zu unterstützen.

03. Wir werden unserer Verantwortung nachkommen, ein Unternehmen zu schaffen, das vielfältig, gerecht und integrativ ist. Bis 2023 wird unsere Belegschaft ein solides Abbild der Gesellschaft insgesamt sein und mehr als 40 % unseres Führungsteams und unserer Manager:innen werden weiblich oder nicht-binär sein. 

Wir haben uns außerdem verpflichtet, einen strategischen Planungsprozess für Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion zu durchlaufen, der die lokalen Gegebenheiten an den Orten, an denen wir tätig sind, berücksichtigt und anpasst. Dieser strategische Planungsprozess wird zu lokalisierten und relevanten Zielen sowie Initiativen für unsere Teams u.a. zu Themen wie Herkunft, ethnische Zugehörigkeit, sexuelle Orientierung und Neurodiversität führen.  

Alles in allem ist dies erst der Anfang. Auf unserer Reise, ein besseres Unternehmen zu werden, und dies in einem viel größeren Maßstab. Wir glauben, dass digitales Marketing und Technologie eine bessere Zukunft schaffen können – indem wir eine gerechtere, solidarischere Gesellschaft fördern und globale Probleme wie den Klimawandel lösen. 

Und als ein Unternehmen, das aus digitalen Denker:innen und Macher:innen besteht, können wir es kaum erwarten, mit dieser Zukunft zu beginnen


Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "OK" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.