SteelSeries

Eine Zusammenarbeit der nächsten Generation

SteelSeries war an einem Punkt angelangt, an dem ein weiteres Wachstum nicht länger durch größere Investitionen in die unteren Marketing-Funnel-Aktivitäten erreicht werden konnte. Gemeinsam haben wir die Medienstrategie von SteelSeries dahingehend weiterentwickelt, dass sie die gesamte Customer Journey umfasst – unter Berücksichtigung der Tatsache, dass der Weg der Kund:innen eine Reise und der erste Schritt selten ein Kauf ist.

Eine Full-Funnel-Strategie zur Steigerung des Markenbewusstseins

Die Herangehensweise

Nach dem Aufbau einer soliden Marketingbasis im unteren Funnel-Bereich war es für SteelSeries an der Zeit, sich auf das langfristige Wachstum der Marke zu konzentrieren. SteelSeries und Dept schlossen sich zusammen, um Medieninvestitionen und -strategie zu überdenken. Wir implementierten eine Full-Funnel-Messaging- und Kaufstrategie, die sich auf die Steigerung des Markenbewusstseins konzentrierte, um letztendlich die ehrgeizigen Wachstumsziele von SteelSeries zu erreichen. Das Projekt begann mit einem strukturierten KPI-Ansatz, der uns die Möglichkeit gab, die Markenbildungsaktivitäten für jeden Schritt der Customer Journey zu messen.

Durch die Messung des Erfolgs bei jedem Schritt der Customer Journey wurde die Verteilung des Budgets zwischen Marketingaktivitäten im unteren Funnel und Brandingaktivitäten im oberen Funnel optimiert. Ein Schlüsselelement des Projekts waren die bewährten Kanäle des Unternehmens: Facebook und Instagram. Wir sind sogar noch einen Schritt weiter gegangen und haben die Marke auf einer neuen sozialen Plattform eingeführt: Snapchat. Hierzu haben wir das Messaging angepasst, um mit der Marke noch nicht vertraute Benutzer:innen besser ansprechen zu können. Wir haben unser Hauptaugenmerk auf Video-Anzeigen gelegt und neue, ansprechende Anzeigenformate wie Instagram Story-Umfragen und Snapchat Story-Anzeigen getestet. Mit Humor und einprägsamen Slogans haben wir so einen neuen Tone of Voice und eine neue Markenstory aufgebaut.

Während des Projekts haben wir kontinuierlich Verbesserungen vorgenommen und Erkenntnisse gesammelt. So wurde die Strategie im weiteren Verlauf immer stärker. Zusammen mit Smart Bidding, Echtzeit-Preisstrategien und laufenden Analysen auf Grundlage der von uns zu Beginn festgelegten KPIs, konnte SteelSeries letztlich die Konkurrenz überbieten und die Wirkung jedes investierten Dollars maximieren. Durch die Zusammenführung aller Assets in einer Wissensdatenbank ist SteelSeries nun mit Best Practices rund um Creatives, Formate, Plattformen, Zielgruppen und Strategien ausgestattet. Dadurch wird sichergestellt, dass der Full-Funnel-Messaging-Ansatz und die Strategie im Laufe des Jahres und in der Zukunft immer stärker werden.

Nachdem SteelSeries nun eine solide Grundlage für seine langfristigen Wachstumspläne gelegt hat, werden wir die Multi-Channel-Marketingstrategie kontinuierlich erweitern, um neue Kanäle wie YouTube einzubeziehen.

Fragen?

Mille Munk Sorensen

Strategy Director

Mille Munk Sørensen

Mehr erfahren

Bei Dept soll sich jeder willkommen und frei fühlen, sich selbst zu sein. Dies ist der Kern unserer Werte. Um die Benutzerfreundlichkeit der Website so einfach und persönlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Wir verwenden sie auch, um sicherzustellen, dass wir und Dritte für Sie relevante Anzeigen schalten können.