Philips

Einheitliche Analytics Struktur für alle internationalen Märkte

Als globales Unternehmen, das in mehr  als 100 Ländern vertreten ist, verwaltet Philips viele verschiedene Marketingteams, Plattformen und Kampagnen.

DEPT® hat mit Philips als Data Partner mit dem Ziel zusammengearbeitet, alle Marketingdaten zu strukturieren und zu zentralisieren, um einen optimierten Prozess zur Unterstützung der weltweiten Marketingaktivitäten zu schaffen. In einem gemeinsamen Team brachte dies Philips einen datengesteuerten Ansatz, der über die gesamte internationale Präsenz des Unternehmens hinweg ein einheitliches Analytics -Setup gewährleistet.

Die Herausforderung

Philips Personal Health verfügt über ein vielfältiges Portfolio von Geräten für die persönliche Gesundheit. Als Innovationsführer arbeitet das Unternehmen in einer schnelllebigen Umgebung mit vielen Teams. 

Die grösste Herausforderung für Philips bestand darin, alle digitalen Interaktionen im Unternehmen weltweit zu erfassen und zu analysieren, um die Datenanalyse zu optimieren und den Stakeholdern auf allen Ebenen wertvolle Erkenntnisse zu liefern.

Unser Ansatz

Als globaler Partner von Philips für die Analytics Implementierung haben wir sowohl bezüglich der Realisierung einer komplett neuen Google Implementierung als auch des bereits vorhandenen Adobe Setups zusammengearbeitet. Der nächste Schritt war die Erstellung eines mikrodienstgesteuerten Daten-Backends in der Google Cloud Platform, einschliesslich einer Customer Data- und Machine Learning Plattform, um ein zukunftssicheres Analyticse-Setup aufzubauen.

Philips nahm dafür mehrere DEPT®-Spezialist:innen in sein Team auf, und gemeinsam wurde an mehreren Anwendungen gearbeitetn, die Daten extrahierten, um genaue Erkenntnisse für die 50 E-Commerce-Websiten von Philips zu gewinnen. 

Die Verhaltensdaten wurden in Google Analytics erfasst und in BigQuery gespeichert, um sie für Data Science– und BI-Zwecke verfügbar zu machen. Nach der Einrichtung dieser Datenarchitektur bestand der nächste Schritt darin, Qualität und Konsistenz für alle Philips Teams weltweit zu gewährleisten. Um dies zu erreichen, arbeitete das gemeinsame Philips x DEPT® Team an einem Toolstack zur Unterstützung der folgenden Zwecke:

  • Erstellung von Konten
  • Taxonomie für Kampagnen-Tagging
  • Datenbank für A/B-Tests
  • Internes (Produkt-/Kampagnen-)Reporting von C-Level bis zu Marketing Operations
  • Auf Philips zugeschnittener Audience Manager 

Am meisten stolz bin ich darauf, dass wir nicht nur über die Ergebnisse eines Projekts diskutieren, sondern ein integriertes Team von Menschen sind, die wirklich zusammenarbeiten.

Michel van den Ham, Product Owner Google Analytics 360 bei Philips

Ergebnisse

Die Partnerschaft ermöglichte es Philips, seine Marketingdaten und -einblicke weltweit zu strukturieren. Unabhängig von Land und Team arbeiten nun alle Philips Marketer mit demselben Analytics-Setup und derselben Taxonomie, die eine umfangreichere Datenerfassung und Interaktion über alle digitalen Touchpoints hinweg gewährleistet – wodurch alle in einem großen Umfang profitieren.

Fragen?

Management

Yann Wanner

Mehr entdecken

Nächstes Projekt

ABOUT YOU