Prudence Foundation

Vermittlung von Finanzkompetenz durch interaktive Spiele

DEPT® hat sich mit der Prudence Foundation zusammengetan, um Cha-Ching Money Adventures zu entwickeln. Als Teil der 360-Grad Plattform des Cha-Ching Lehrplans vermittelt dieses interaktive Spiel Kindern auf der ganzen Welt, wie wichtig es ist, Geld zu verdienen, zu sparen, auszugeben und zu spenden.

Ein Spiel für den guten Zweck

DEPT® und die Prudence Foundation haben sich dabei vorgenommen, ein Spiel zu entwickeln, mit dem Kinder nicht nur auf spielerische Weise lernen können, sondern das auch dem finanziellen Analphabetismus entgegenwirkt, von dem über zwei Drittel der Weltbevölkerung betroffen sind. Die Notwendigkeit, Kinder auf eine erfolgreiche finanzielle Zukunft vorzubereiten, wird besonders in Asien und Afrika dringlich, wo bis 2050 ganze 80 % der Kinder der Welt leben werden. 

Studien zeigen, dass Kinder bis zum Alter von sieben Jahren die Grundlagen für ihr finanzielles Verhalten entwickeln, aber den derzeitigen Lehrplänen mangelt es an einer grundlegenden Vermittlung von Finanzwissen bzw. -kompetenz. Wir haben eng mit der Prudence Foundation zusammengearbeitet, um ein Spiel zu entwickeln, das nicht nur ansprechend und fesselnd für Kinder auf der ganzen Welt ist, sondern ihnen auch beibringt, wie sie ihre finanzielle Zukunft selbst gestalten können.

Cha-Ching Money Adventures

Die Prudence Foundation führt mehrere Programme durch, die darauf abzielen, Gemeinschaften sicherer und widerstandsfähiger zu machen, indem sie wichtige Themen in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Sicherheit aufgreifen. Eines ihrer vielen Programme, Cha-Ching, besteht aus einer Reihe von dreiminütigen Musikvideos mit sechs lebhaften Figuren. Die Figuren sind Mitglieder einer Band, die einprägsame Lieder über die grundlegenden Konzepte des Umgangs mit Geld – Verdienen, Sparen, Ausgeben und Spenden – singt. Die Prudence Foundation ist eine Partnerschaft mit Cartoon Network Asia eingegangen, um die Wirkung von Cha-Ching bis 2021 auf über 35 Millionen Haushalte täglich auszuweiten. 

Unser in Melbourne ansässiges DEPT®-Team begann mit der Prudence Foundation zusammenzuarbeiten, um ein Spiel zu entwickeln, das den Spaß und das Lernen des Cha-Ching-Programms erweitern sollte. Cha-Ching Money Adventures ist ein plattformübergreifendes, interaktives Webspiel, das sich an Kinder zwischen 8 und 10 Jahren richtet.

Das Spiel, das zunächst in acht Ländern in Südasien und Afrika eingeführt wird, soll Kindern eine interaktive Experience bieten, das ihnen wichtige Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts zu vermitteln. Nach dem Start in englischer Sprache im Oktober 2022 wurde das Spiel in fünf weiteren Sprachen eingeführt, darunter bahasa malaysisch und indonesisch, Thai, Vietnamesisch und Französisch. Durch die Bewältigung von Aufgaben und Aktivitäten können die Spieler:innen positive Verhaltensweisen für den Umgang mit Geld und künftige finanzielle Entscheidungen entwickeln.

Learning by doing 

Das Spiel ist ein strukturiertes, lehrergeführtes Programm, das aus sechs modularen Sessions besteht. Es ist für Desktop und Mobilgeräte verfügbar und führt die Kinder durch sechs adaptive Lernmodule, von denen jedes eine Geschichte enthält, die sich auf bestimmte Lernziele konzentriert. Die Spiel Experience ist mit der Cha-Ching Band verknüpft, wobei in jedem Modul eine andere Geschichte erzählt wird, die sich um die Figur und ihre Band dreht, die vor verschiedenen finanziellen Herausforderungen stehen. 

Die erste Station der Reise ist dem Thema Verdienen gewidmet. Als Mitglied der Cha-Ching Band wird der Spielende vor die Aufgabe gestellt, genug Geld zu verdienen, um einen Tourbus zu kaufen. Der Spielende muss verschiedene Jobs annehmen und dabei auf das eigene Wohlbefinden achten sowie Vorlieben und Abneigungen aus den Erfahrungen ableiten.

Sobald die Spieler:innen genug Geld verdient haben, reisen sie weiter nach ‘Save’. Hier besteht die Aufgabe darin, einen Sparplan zu berechnen. Nudges, sich gesund zu ernähren und ausreichend Schlaf zu bekommen, sind in die Aufgaben integriert.

Die nächste Station ist ‘Spend’, wo die Spieler:innen das Geld berechnen, das sie im Laufe des Spiels verdient haben und sich mit dem Konzept des „klugen Ausgebens“ auseinandersetzen. Die Aufgabe besteht darin, ein Go-Kart zu kaufen, indem man entscheidet, was man braucht und was nicht. 

Nachdem der Spielende einige Konzerte gespielt hat, landet er/sie schließlich bei ‘Donate’. Hier hat er/sie die Möglichkeit, Orte auszuwählen, an denen er/sie Zeit, Geld und/oder Gegenstände spenden kann, je nach den Bedürfnissen der Empfänger:innen und den Fähigkeiten der verschiedenen Wohltäter:innen. Der Schwerpunkt dieses Abschnitts liegt auf dem guten Gefühl und den positiven Ergebnissen, die das Teilen von Ressourcen mit Bedürftigen hervorruft.

Jedes Modul enthält Tipps für Eltern und ein Bewertungsfeedback, das die Möglichkeit bietet, das Gelernte offline weiterzuführen.

Internationaler Impact 

Eine Pilotstudie, die Anfang 2022 in Zusammenarbeit mit dem Education Development Centre in Manila durchgeführt wurde, zeigte, dass Kinder, die das Spiel zwei Wochen lang spielten, bei einer Bewertung der Finanzkompetenz besser abschnitten. Darüber hinaus hat das Spiel nachweislich dazu beigetragen, Gespräche zwischen Eltern und Kindern über Geld anzuregen, ein Schlüsselfaktor bei der Förderung der Finanzkompetenz von Kindern. 

Das Spiel erzielt nicht nur großartige akademische Ergebnisse – es macht auch Spaß! Mehr als 700 Kinder und Eltern spielten das Spiel nach der Markteinführung Anfang 2022 auf den Philippinen und bewerteten es mit 4,87 von 5 Sternen.

Ein Jahr nach der Markteinführung, hat Cha-Ching Money Adventures zwei silberne Anthem Awards gewonnen, wurde bei den Australian Game Developer Awards (AGDAS) mit einer lobenden Erwähnung für Serious Play ausgezeichnet und hat im Juli 2023 auf der Games for Change Konferenz in New York das Publikum begeistert.

Fragen?

Managing Director DEPT®/Family & Kids

Joey Egger

Mehr entdecken

Nächstes Projekt

alessandro