Boardriders

Boardriders nutzt die digitale Welle

Surfen. Skateboarden. Snowboarden. Hauptsache ein Brett unter den Füßen. Dahinter steht Boardriders, Inc. – in dessen Markenfamilie auch Quiksilver, Roxy, DC Shoes und Billabong zählen. Die Sport- und Lifestyle-Marke verfolgt eine ambitionierte Expansionsstrategie und hat E-Commerce und die Vernetzung der stationären Stores mit dem Onlineshop als größtmöglichen Wachstumstreiber für die Marke identifiziert. DEPT® übernahm das Solution Engineering, sämtliche Implementierungstätigkeiten sowie den technischen Support für alle Boardriders Shops.

Rasante Launch-Welle

Die Fähigkeit, in kürzester Zeit eine Vielzahl neuer Shops in verschiedenen Ländern auszurollen – und das ohne Verwässerung der Markenwahrnehmung – war einer der Gründe, weshalb sich Boardriders für die E-Commerce-Lösung Salesforce Commerce Cloud entschied. Für die Integration der Shops in die Salesforce Commerce Cloud Plattform nutzte DEPT® den eigens entwickelten „OneApp Approach“. Das Ergebnis: blitzschnelle Länderrollouts. 2012 gingen so die ersten Onlineshops live. Mittlerweile sind Boardriders Marken in 30 Ländern, zehn Sprachen und auf 57 Shopseiten online.


Boardriders verbindet den stationären Handel mit E-Commerce

Endless-Aisle

Der Brick-and-Click-Retailer hat zudem erkannt, dass der traditionelle Store ein wichtiger Kanal ist, um seine Lifestyle-Produkte wirkungsvoll in Szene zu setzen und bestmögliche Markenerlebnisse zu transportieren. Boardriders kombiniert beide Kanäle und setzt auf Endless-Aisle (Salesforce Commerce Cloud Produkt), einer digitalen Store-Solution, die die Online- und die Offlinewelt miteinander verschmelzen lässt.

Komplette Auswahl

Die Endless-Aisle-Solution ermöglicht Boardriders den in den Läden vorrätigen Bestand um das Onlineangebot auszuweiten. Damit erhalten die Kunden den Zugang zum kompletten Sortiment – online & offline. Boardriders verschafft seinen Storemitarbeitern zudem durch die App einen genauen Überblick über Produktdetails, Preise und Kundeninformationen.

Die Experten von DEPT® entwickelten die mobile Applikation für Quiksilver, DC Shoes und Roxy. Heute ist die Endless-Aisle-Solution in 65 Stores in den Ländern Frankreich, Spanien, Deutschland, Italien und in den USA verfügbar.

Digitale Verkaufsförderung

Hinter der revolutionären Lösung steckt eine mobile Applikation, die Storemitarbeitern beim Verkauf unterstützend zur Seite steht. Boardriders gibt so seinem Verkaufspersonal ein benutzerfreundliches Tool an die Hand, das nicht nur einfach und intuitiv zu bedienen ist, sondern zugleich auch die Möglichkeit bietet, an jedem beliebigen Ort des Ladens das Beratungsgespräch zu führen und den Zahlungsvorgang abzuwickeln.

Auf einen Blick

Mittlerweile sind Boardriders Marken – Quiksilver, Roxy, DC Shoes und Billabong, live

  • auf 57 Shop-Sites,
  • in 30 Ländern und
  • auf 10 Sprachen verfügbar.

Fragen?

Commerce

Martin Kainzbauer

Mehr erfahren

Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "OK" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.