News

10 Lovie-Awards-Nominierungen für Dept

Josephine Gerves
Josephine Gerves
Director Marketing & Business Development
Hamburg

Ein Jahr nachdem Dept bei den Lovies zur „Agentur des Jahres” ausgezeichnet wurde, sind wir auch dieses Jahr wieder mit dabei. Von der virtuellen 3D-Welt, die wir für den Eurovision Song Contest kreiert haben, bis hin zur TikTok-Kampagne für ASOS, umfassen unsere 10 Award-Nominierungen in diesem Jahr Werbung, Social Media, Video, Apps, Websites und mehr. Die Gewinner:innen und Finalist:innen werden Mitte November bekannt gegeben.

Mit 1,2 Milliarden Videoaufrufen in nur sechs Tagen und 488.000 erstellten Videos ist unsere TikTok-Videokampagne „AySauce” und die Hashtag-Challenge für ASOS im Rennen um die Auszeichnung „Best Social Video Series” und „Promotions & Contests” in der Kategorie „Social Excellence”.

Das bahnbrechende virtuelle Erlebnis, das wir für den Eurovision Song Contest geschaffen haben und das die Gastgeberstadt in einer magischen 3D-Welt zum Leben erweckt hat, ist in der Kategorie „Virtual & Remote Features” für die beste Publikumsinteraktion und in der Kategorie „Apps & Mobile Sites Features” für die Auszeichnung „Experimental and Innovation” nominiert.

Unsere Arbeit für das Van Gogh Museum, das seine Website in ein zugängliches Kunstwerk verwandelt hat und es Menschen aus aller Welt ermöglicht, Van Goghs Gemälde in HD-Qualität zu erleben, ist nominiert für „Best Practices” in der Kategorie „Website Craft” und „Best Visual Design” in der Kategorie „Apps & Mobile Sites Features”.

Mit einer beeindruckenden Konversionsrate von 82 % und einem Umsatzanstieg von 260 % ist die Kampagne „Delivering Smiles”, die wir für bol.com zur Unterstützung des Sinterklaas-Spielzeugbuchs und der dazugehörigen App durchgeführt haben, in der Kategorie „Online-Werbekampagne” für drei Auszeichnungen nominiert: „Beste Markenstrategie und -planung”; „Beste integrierte Kampagne” und „Beste Medienkampagne”.

Und schließlich sind wir sehr stolz darauf, dass die virtuelle Version des Dept Weekender, unserer jährlichen Veranstaltung, die normalerweise Depsters aus der ganzen Welt persönlich zusammenbringt, für den „Community & Social Award” in der Kategorie „Website Single” nominiert ist. Die virtuelle Version unseres Festivals, die eine interaktive 3D-Karte zum Erkunden enthielt, dauerte drei Stunden und umfasste 50 Redner:innen, die auf 15 Bühnen Vorträge hielten.

Zusätzlich zu den Award-Nominierungen wurde Dept auch in der offiziellen Shortlist für acht Kategorien mit unseren Kund:innenen Muuto, Douglas, Van Gogh Museum, Rotterdam Partners, GANNI, Takeaway.com und der Eurovision aufgenommen.

Die Abstimmung läuft noch bis zum 21. Oktober, und die Gewinner:innen werden Mitte November bekannt gegeben.

Bitte stimmen Sie unten für Ihren Favoriten ab:

Mehr erfahren

Wir nutzen Cookies zu unterschiedlichen Zwecken, unter anderem zur Analyse und für personalisierte Marketing-Mitteilungen.