SPIN

Cover Story: Ein NFT-Marktplatz für SPIN

Die ikonischen Cover von SPIN gehören seit der ersten Ausgabe des Magazins im Jahr 1985 zu den beliebtesten Sammlerstücken. In der heutigen digitalen Welt besteht seitens der Fans das Interesse, diese Kulturgüter auf eine neue Art und Weise zu sammeln – über NFTs. 
 
Gemeinsam mit DEPT® hat SPIN einen klimaneutralen Marktplatz für NFTs geschaffen, auf dem die Cover und andere Kunstwerke verkauft, versteigert und weiterverkauft werden können. Damit ist SPIN die erste große Musik-Media-Brand, die ihr gesamtes Content-Archiv als NFTs zur Verfügung stellt. 

Neue Möglichkeiten, mit Musikfans in Kontakt zu treten

SPIN verfügt mit einem Archiv aus ikonischen Fotos, Cover, Videos und anderen seltene Medien über ganze 36 Jahre Heritage. 
Diese Assets werden von den Abonnent:innen des Magazins seit Jahrzehnten geschätzt und gewürdigt. Doch wie viele Verlage, die bereits mit NFTs experimentieren, erkannte auch SPIN, dass sie den Wert ihres geschichtsträchtigen geistigen Eigentums durch digitale Sammlerstücke noch mehr Fans zugänglich machen können.
 
In Zusammenarbeit mit DEPT® entwickelte SPIN die Idee, seine Cover und andere Erinnerungsstücke in limitierter Auflage digital verfügbar zu machen, um den Fans die Möglichkeit zu geben, ein Kunstwerk zu besitzen, in dem ihre Lieblingsmusiker:innen abgebildet sind.
 
Das Unternehmen hoffte, regelmäßig neue NFTs zu veröffentlichen, um das Engagement mit Bildern, Sammlerpaketen und unveröffentlichten Inhalten zu fördern.

Bahn frei für Newcomer:innen

SPIN nft machine gun kelly

Der NFT-Marktplatz von SPIN ermöglicht den Zugriff auf das gesamte SPIN-Content-Archiv durch NFTs. 
 
Der NFT-Marktplatz von SPIN wurde mit Algomart aufgebaut, einer Open-Source-White-Label-Lösung, die von DEPT® entwickelt wurde und auf der Algorand-Blockchain basiert.. Da Blockchain-Technologien noch sehr neu sind, ist es aufgrund der Komplexität und des erforderlichen Fachwissens meist äußerst schwierig und kostspielig, mit NFTs von Grund auf zu beginnen.
 
Doch Algomart bietet SPIN eine sofort einsatzbereite Lösung, die den Markteintritt erleichtert und die Möglichkeit bietet, ein maßgeschneidertes Angebot mit einem technischen Stack zu erstellen, der mit dem Wachstum des Marktes expandieren kann. 
 
Mit Algomart können Endnutzer:innen SPIN NFTs kaufen oder darauf bieten, ohne USD in Krypto umrechnen zu müssen. In dieser Hinsicht ist es ein bisschen wie ein typischer eCommerce-Shop. Der Marktplatz erstellt automatisch eine Geldbörse im Namen seiner User:innen und eine Depot-Wallet. Das macht es für die Nutzer:innen einfacher, da sie keine zusätzlichen Konten verwalten oder eine neue Anwendung herunterladen müssen. Stattdessen haben sie eine Pin-Nummer, die ihnen Zugang zu ihrem NFT gewährt. 
 
Vor allem aber war es dem Team von SPIN sehr wichtig, die nachhaltige Entwicklung des NFT-Bereichs zu beschleunigen. Algomart liefert SPIN eine ESG-freundliche und energieeffiziente Technologie für den Start seines NFT-Marktplatzes.
 
Dies trägt vor allem zur Steigerung des ökologisch nachhaltigeren Wertes dieser Assets bei.
 
Die Möglichkeit, einen NFT-Marktplatz schnell und einfach zu starten, erlaubte es SPIN, mit NFTs zu experimentieren, ohne zu viele Ressourcen für die Entwicklung aufzuwenden. Nachdem sie den Markt getestet haben, können sie nun weiterhin NFTs für ihre treue Fangemeinde veröffentlichen.

Wir freuen uns, diese berühmten Titelbilder als NFTs vorstellen zu können. Das Sammeln seltener digitaler Fotografien und Erinnerungsstücke ist ein einfacher Einstieg für Fans und bietet gleichzeitig Künstler:innen einen Weg in diese Welt.

Jimmy Hutcheson, CEO von SPIN

Vorgestellt auf der SXSW 2022

SPIN stellte seinen NFT-Marktplatz auf der SXSW 2022 mit einer Eröffnungsauktion vor, die ein Machine Gun Kelly-Cover enthielt. Weitere Cover und Kunstwerke werden im Laufe des Jahres 2022 versteigert.
 
Im weiteren Verlauf hofft SPIN, NFT-Besitzer:innen einzigartige Erlebnisse mit Mehrwert bieten zu können, wie z. B. physische Kunstgalerien, Veranstaltungen und experimentelle Installationen. Außerdem soll der NFT-Marktplatz den User:innen eine Palette von Künstler:innen und Persönlichkeiten anbieten, die von SPIN kuratiert werden.

Fragen?

Global SVP, Engineering & Technology

Jesse Streb

Mehr erfahren

Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "OK" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.