Bicycle Cards

Ass im Ärmel: Eine E-Commerce-Experience für Cartamundi

bicyclecards.com Stargazer bundle

Bicylecards.com ist die E-Commerce-Plattform von Cartamundi, einem weltweit führenden Hersteller und Verkäufer von Brettspielen, Kartenspielen und Sammlerstücken. 

Um eine erfolgreiche Plattform für das Unternehmen zu entwickeln, nutzte DEPT® sein Wissen über
E-Commerce-Experiences und skalierbare Technologien.

Neugestaltung und Modernisierung des visuellen Erscheinungsbildes der Marke

Bicyclecards.com ist eine klassische Marke mit Tradition, die seit 1867 Spielkarten herstellt. Daher galt es die Geschichte der Marke mit dem neu gelaunchten digitalen Shop in Einklang zu bringen.

Unser Team arbeitete eng mit Cartamundi zusammen, um das Image, die Positionierung und den Look & Feel des Unternehmens neu zu gestalten – und zugleich  die lange Firmengeschichte zu berücksichtigen. 

Eines der Hauptziele war die Schaffung von Konsistenz und Einheitlichkeit der Marke im Hinblick auf die verschiedenen Zielgruppen, während die Produkte des Unternehmens beworben wurden. Bezüglich der Beziehung zwischen Design und Entwicklung bestand eine der größten Herausforderungen des Projektes darin, verschiedene APIs einzubinden und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Designs zusammenhängend wirken.

bicyclecards.com game

Nutzerbedürfnisse auf der Grundlage von vier Archetypen 

Nach Abschluss der Marktanalyse, der Konkurrenzanalyse, des Content-Audits und der neuen Informationsarchitektur entwarfen wir eine Lösung, welche die Unternehmensziele, die Marken-DNA und die Nutzerbedürfnisse auf Grundlage von vier Hauptarchetypen miteinander verknüpft:

  • Socialiser 
  • Magier:in/Kartenspieler:in 
  • Design- und Gadget-Liebhaber:in
  • Sammler:in

Wir analysierten die Daten und das Verhalten der Nutzer:innen, um die effektivsten Wege zur Kommunikation mit diesen Zielgruppen zu finden und die entsprechenden User Flows zu entwickeln.

Alles über Skalierbarkeit

Cartamundi wollte nicht nur den Umsatz durch den Verkauf von Bicycle Cards steigern, sondern auch eine technische Grundlage für den Rest seiner Marken schaffen. 

Dies erforderte sowohl eine Design- als auch eine technische Strategie, um sicherzustellen, dass künftige Teams (DEPT® oder andere) in der Lage sein würden, das Framework von bicyclecards.com zu nutzen. 

Wir entwickelten ein robustes Designsystem und einen E-Commerce-Styleguide, um die visuelle Einheitlichkeit zu gewährleisten. Und bei der Entwicklung legten wir den Schwerpunkt auf eine skalierbare, headless, composable und mobile-first Plattform. 

Diese Kombination wird es dem Unternehmen ermöglichen, schnell E-Commerce-Plattformen für verschiedene Marken, Standorte, Sprachen und Währungen hinzuzufügen.  

Bicyclecards.com war außerdem die Alphaseite für DEPT DASH™. DASH wurde speziell entwickelt, um die Entwicklungszeit zu verkürzen und Websites und E-Commerce-Plattformen schneller auf den Markt zu bringen als es bei herkömmlichem Development der Fall ist.

Bicyclecards world of Warcraft

Unser Ziel, die Magie des gemeinsamen Spielens zu teilen, wurde von DEPT® vollständig umgesetzt. Von der Konzeptions- und Designphase bis hin zum Entwicklungsprozess war DEPT®in der Lage, unsere Ideen aufzugreifen und sie in brillanten Visualisierungen zum Leben zu erwecken.

Patrick Lane
Vice President, Global eCommerce

Erkunden Sie den Bicyclecards.com Shop

Fragen?

Technical Director

Dirk Blößl

Nächstes Projekt

SteelSeries

Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "OK" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.