Motorsport Games

24h Le Mans: Digitale Collectibles für einen E-Sport Pionier

Le Mans Asset3

Mit einer überwältigenden Zuschauerzahl von 81 Millionen Menschen haben sich die 24 Stunden von Le Mans Virtual als einer der Pioniere in der schnell wachsenden Welt des E-Sports etabliert.

Motorsport Games, die Entwickler des virtuellen Rennens, haben sich mit Algorand und DEPT® zusammengetan, um einen NFT-Marktplatz zu entwickeln, auf dem die legendären Momente des ikonischen Rennens von 2021 verkauft, versteigert und beworben werden können – während es live stattfand.

Eine historische Premiere für ein historisches Ereignis

Als das am längsten laufende Langstreckenrennen für Sportwagen hat das Le Mans-Rennen eine lange Liste historischer Momente vorzuweisen. Das 24-Stunden-Rennen ist geprägt von Fahrer:innenwechseln, etlichen Boxenstopps, unvermeidbaren mechanischen Defekten und dem Übergang vom Tag zur Nacht. Es ist ein außerordentlich anspruchsvoller Test sowohl für die Fahrer als auch für ihre Fahrzeuge, und die Geschichte des Rennens umfasst alles von großen Siegen bis hin zu Hochgeschwindigkeits-Crashs. 

Als die Veranstaltung im Jahr 2020 verschoben wurde und Motorsport Games die 24 Stunden von Le Mans Virtual ins Leben rief, wurde die immersive Simulation so konzipiert, dass sie alle Merkmale des Originals aufweist – einschließlich der gleichen historischen Momente.

Für das Rennen 2021 beschloss Motorsport Games, die Rückkehr des virtuellen Events mit einer NFT-Sammlung dieser Momente zu feiern. In Zusammenarbeit mit DEPT® wurde ein NFT-Marktplatz ins Leben gerufen, um die historischen Momente des Rennens sowohl aus dem ersten Jahr als auch aus dem zweiten Jahr zu verpacken und zu verkaufen.

Screenshot 2022 05 10 at 11 59 36 AM

Legendäre Rennmomente, die ab sofort gesammelt werden können

Der 24H Le Mans Virtual NFT-Marktplatz wurde mit Algomart, der von DEPT® entwickelten Open-Source-Plattform auf der Algorand-Blockchain, entwickelt. Wir haben mit Motorsport Games zusammengearbeitet, um mit einer “out of the box” Algomart-Lösung den Marktplatz rechtzeitig zum Renntag 2021 auf den Markt zu bringen.

Die Verwendung von Algomart öffnete die Tür zu neuen Möglichkeiten, welche ansonsten fast undenkbar gewesen wären. Der Aufbau einer kompletten Marken-NFT-Plattform von Grund auf erfordert einen enormen Zeit- und Ressourcenaufwand. Und da Blockchain-Technologien noch relativ neu sind, verfügen die meisten Marken nicht über die internen Kapazitäten, um die für den Aufbau eines Blockchain-basierten Marktplatzes erforderlichen Off-Chain- und On-Chain-Systeme miteinander zu verbinden. 

Algomart bot eine Lösung für diese Probleme, die wie ein traditionelles E-Commerce-Erlebnis aussah und funktionierte. Darüber hinaus hatte Motorsport Games damit die Kontrolle über die Erstellung eines eigenen, maßgeschneiderten Angebots mit einer Technologie, die je nach Bedarf endlos skaliert werden konnte.

Das NFT-Angebot von Motorsport Games bestand aus fünf Kollektionen, die jeweils eine weltberühmte Rennstrecke repräsentierten und jeweils mehrere NFT-Pakete enthielten. Ähnlich wie bei der erfolgreichen TopShot NFT-Serie der NBA konnten Fans, die diese Packs kauften, sie “zerreißen”, um legendäre Momente der Sportgeschichte zu enthüllen. Im Fall von Le Mans waren diese Momente Aufnahmen des Rennens auf der von Traxion.gg geschaffenen immersiven Plattform.  

Je nach Seltenheit des Pakets und je nachdem, wie legendär die darin enthaltenen Momente waren, lagen die Preise zwischen 5 und 50 Dollar. Es ist außerdem erwähnenswert, dass Motorsport Games auch 526 Ausgaben von vier “gewöhnlichen” NFT-Paketen kostenlos zur Verfügung stellte, die alle innerhalb weniger Stunden ausverkauft wurden.

Letztendlich konnten wir Motorsport Games durch die Nutzung von Algomart helfen, erfolgreich in einen neuen und aufregenden Markt einzusteigen, der zur Marke eines richtungsweisenden E-Sports wie dem virtuellen Le-Mans-Rennen passt.

Eine wichtige Grundlage für die E-Sport-Revolution

Die erste Kollektion von NFTs für die 24H Le Mans Virtual wurde flächendeckend sehr gut aufgenommen.

Die kostenlosen Aktionspakete wurden schnell in Anspruch genommen und fast 60 % der insgesamt verfügbaren NFTs wurden gekauft. Insgesamt waren die Fans begeistert, dass ein Sportwagenrennen in die Welt der NFTs eintritt, und noch begeisterter, dass die Le Mans NFTs auf der Algorand-Blockchain erstellt wurden.

Durch die Zusammenarbeit mit DEPT® bei der Schaffung eines NFT-Marktplatzes hat Motorsport Games frühzeitig den Grundstein für eine Entwicklung im E-Sport gelegt, die für viele unvermeidlich scheint. Da die Blockchain-Technologie das Play-to-Earn-Gaming einführt und mehr Aufmerksamkeit auf die schnell wachsende Welt des E-Sports lenkt, wird Motorsport Games in der Lage sein, seinen NFT-Marktplatz entsprechend auszubauen.

Fragen?

Director Marketing & Business Development

Gesine Meitler

Mehr erfahren

Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "OK" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.