FREITAG

FREITAG matched Tinder: Swipe to S.W.A.P.

FREITAG SWAP Set 3 PhilipFrowein High Res RGB scaled

Seit Juni 2020 hat DEPT® das Schweizer Kultlabel FREITAG als Love Brand im Portfolio. Gemeinsam mit dem FREITAG Team setzten wir für ihre S.W.A.P.-Plattform eine kreative Kampagne mit Mehrwert um – und spielten sie auf der Dating-App Tinder aus.

Nachhaltiges Taschen-Tausch-Tinder

FREITAG, das ist eine Brand, die sich an der Circular Economy, der Kreislaufwirtschaft, orientiert. Seit den 90er Jahren stellt das nach den Gründer-Brüdern Markus und Daniel Freitag benannte Unternehmen Taschen und andere Accessoires her – aus gebrauchten Materialien wie Autogurten, Fahrradschläuchen und Lkw-Planen.

Getreu dem Nachhaltigkeitsgedanken bietet FREITAG in seinem “Anti-Online-Store” die Möglichkeit, die eigene FREITAG Tasche mit denen anderer Besitzer:innen zu tauschen. S.W.A.P. nennt sich das: Shopping Without Any Payment – das Taschen-Tausch-Tinder für alle, die ihr langlebiges Unikat gerne auswechseln würden. Nichts lag also näher, als die Idee, die bekannte Dating-App als Plattform zu nutzen, um auf den Service aufmerksam zu machen.

SWAPxTINDER NativeDisplayCard RZ4

Eine kreative Kampagne mit Mehrwert

FREITAG will mit ihren Produkten Menschen erreichen, die ihre Denkweise teilen und sie als Kompliz:innen unterstützen. Mit diesem Anspruch erarbeiteten die Teams von DEPT® und FREITAG gemeinsam eine Kampagne, um Tinder-Nutzer:innen dazu zu ermutigen, ihre alte FREITAG Tasche kostenlos gegen eine andere gebrauchte Tasche zu tauschen, ganz nach dem Motto “Tauschen statt Kaufen”.

Herzstück waren dabei sechs Creatives mit zur Plattform passenden Slogans wie “Lovers sind austauschbar. Bags auch.”. Diese sechs Creatives wurden als Native Display Cards Tinder-Nutzer:innen in Deutschland und der Schweiz im Native Flow angezeigt. Wischte ein:e User:in nach rechts (“Like”), kam es zum Match und er oder sie landete auf der S.W.A.P.-Landingpage. Dort konnte anschliessend in Ruhe nach einer neuen Lieblingstasche gestöbert werden.

SWAPxTINDER NativeDisplayCard RZ5

>2 Millionen

Total Impressions

>67 Tausend

Total Engagements

SWAPxTINDER NativeDisplayCard RZ6

Successful swiping

Die Kampagne fand bei den Tinder-Nutzer:innen Anklang. Besonders in der FREITAG-Heimat Schweiz wurde fleissig gematched. In nur wenigen Wochen generierte die S.W.A.P.-Kampagne mehr als zwei Millionen Impressions und mehr als 67’000 Engagements und lag damit über den Benchmarks.

Fragen?

Social Advertising Consultant

Maria Heuger

Immer auf dem neuesten Stand

Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.