News

Dept übernimmt die Martech Agentur Byte

Josephine Gerves
Josephine Gerves
Director Business Development
Hamburg

Die internationale Digitalagentur Dept setzt ihr globales Wachstum weiter fort und übernimmt Byte, eine MarTech Agentur mit 150 Mitarbeitern und Standorten in London, Berlin und New York.

Die Kernkompetenzen von Byte liegen in der Entwicklung von innovativen digitalen Werbekampagnen, AR, Automatisierung und Chatbots – internationale Kunden wie Spotify, ASOS und Just Eat Takeaway setzen auf die Expertise der Agentur. Im Jahr 2018 gehörte Byte deshalb zu den Top 25 Startups von LinkedIn, wurde 2020 unter anderem bei den Sunday Times Tech Track 100 Unternehmen gelistet und gewann eine Reihe von wachstumsstarken Kunden, darunter TikTok, Twitch und Zoopla.

Dept gehört zu den am schnellsten wachsenden Digitalagenturen der Welt. Durch die Kombination von Kreativität, Technologie und Daten unterstützt Dept Marken wie BOSE, OTTO, Douglas und Patagonia beim Aufbau und der Skalierung ihrer digitalen Produkte. Byte stärkt als neuester Zuwachs nicht nur das Leistungsportfolio sowie die geografische Reichweite, sondern auch den kunden- und kulturorientierten Ansatz der internationalen Digitalagentur.

Dimi Albers, CEO bei Dept: „Das Team von Byte ist bekannt dafür, innovative Werbekampagnen sowie fortschrittliche AR-Effekte und Chatbots zu entwickeln. Die Fähigkeit, schnell zu wachsen und gleichzeitig an der Schnittstelle von Kreativität, Technologie und Daten zu agieren, macht unsere beiden Agenturen zu einem perfekten Team und bietet unseren bestehenden sowie neuen Kunden in Zukunft noch mehr Expertise. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und spannende neue Projekte!”

Alex Miller, Founding Partner von Byte: „Wir sind Teil von Dept geworden, um unser Technologie-Know-how mit über 500 Mitarbeitern auf der ganzen Welt zu teilen und zu optimieren sowie unseren internationalen Kunden ein digitales Full-Service-Angebot zu bieten. Wir freuen uns künftig Teil der Mission zu sein, die führende Digitalagentur der Welt zu werden.” 

Jamie Kenny, Founding Partner von Byte, fügt hinzu: „Byte wird sich den innovativen und unternehmerischen Geist beibehalten, den unsere Kunden lieben. Das Mantra von Dept „big enough to cope and small enough to care”, passt perfekt zu unserem Ansatz.”

Bereits in der Vergangenheit schlossen sich die in San Diego ansässige Digitalagentur BASIC®, die renommierte dänische Agentur für strategisches Design Sorthvid und eine der führenden Kreativagenturen in der Schweiz, Hinderling Volkart, Dept an.

Fragen?

Josephine Gerves Dept e1627477079502

Director Business Development

Josephine Gerves

Mehr erfahren

Bei Dept soll sich jeder willkommen und frei fühlen, sich selbst zu sein. Dies ist der Kern unserer Werte. Um die Benutzerfreundlichkeit der Website so einfach und persönlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Wir verwenden sie auch, um sicherzustellen, dass wir und Dritte für Sie relevante Anzeigen schalten können.