Zurück zu allen Artikeln

Beschleunigung der digitalen Innovation in einer schwierigen Wirtschaftslage 

black and white buildings
Jonathan Whiteside
Jonathan Whiteside
Global SVP Technology & Engineering
Länge
5 Min. Lesezeit
Datum
20 Dezember 2022

Die digitale Innovation schreitet so schnell voran wie nie zuvor. Aufkommende Technologien wie maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz und Web3 sind auf dem besten Weg, die Arbeitsweise von Unternehmen in allen Branchen zu verändern. In den kommenden Jahren werden wir die Auswirkungen der ‘Combinatorial Innovation’ erleben, wenn verschiedene Technologien auf neue und kreative Weise aufeinander treffen.

Unternehmen, welche die Gunst der Stunde nutzen und die digitale Innovation weiter transformieren, haben bessere Chancen, der Konkurrenz voraus zu sein. 

Leider kommt die Notwendigkeit zur Transformation zu einem schwierigen Zeitpunkt. Der Technologiesektor wurde in den letzten beiden Quartalen von 2022 hart getroffen, da Unternehmen aller Grössen gezwungen waren, ihre Prioritäten neu auszurichten, Operationen zu streichen und ihre Teams zu verkleinern, wie es z.B. bei Microsoft, Meta, Google, Netflix, Snap und Salesforce der Fall war. 

Trotz dieser rauen wirtschaftlichen Bedingungen bleibt die Notwendigkeit, neue Funktionen zu liefern und Innovationen voranzutreiben, bestehen. Sogar mit reduzierten Budgets. Und mit kleinen Teams.

Wie kann man also mit einem kleineren Team und Budget erfolgreich innovieren? Ist es ein Glücksspiel mit einer neuen Plattform? Sollte man in maschinelles Lernen investieren? 

Die Lösung könnte alles sein – oder nichts davon. Aber herauszufinden, wo man innovativ sein sollte, ist etwas, das in nur zwei Wochen erledigt werden kann. Und so geht’s:

orange arrows on white background

Product Innovation 

Wenn Sie die Product Innovation bewusst angehen, können Sie in nur 10 Tagen von einem allgemeinen Unternehmensziel zu einem interaktiven (und von den Benutzer:innen getesteten) Prototyp gelangen.

Ein sprintbasierter Ansatz konzentriert sich auf die Ideenfindung, Iteration und das Testen, um kreative Lösungen zu finden, die bei Ihrer spezifischen Zielgruppe Anklang finden. 

Die Sprint-Pläne sollten individuell angepasst werden, je nachdem, wie weit das Projekt fortgeschritten ist und wie viel Sie bereits über die Kund:innen, die Branche und den Markt wissen. Sie umfassen in der Regel das Verstehen und Einfühlen in die Probleme der Benutzer:innen, das Brainstorming von Ideen, den Entwurf von Low-Fidelity-Prototypen, das Einholen von Feedback und die anschliessende Iteration.

Am Ende Ihres zweiwöchigen Sprints haben Sie sich ein Kernproblem überlegt, eine Reihe von grossartigen Lösungen entwickelt und diese dann mit Benutzer:innen getestet, um sie zu verfeinern. Sie sollten zwar weiterhin iterieren, aber Sie haben jetzt eine solide Grundlage für ein MVP, das kreativ und risikofreudig ist.  

Wir haben den Sprint nicht erfunden, aber wir haben Jahre damit verbracht, ihn zu perfektionieren. DEPT® verfolgt einen kollaborativen und schnellen, sprintbasierten Ansatz, der Forschung, Konzeptualisierung, Prototyping und Benutzerfeedback in Einklang bringt. Das Endergebnis ist ein aussagekräftiger Business Case, der zeigt, wie man ihn produziert.

Experience-orientierte Websites oder E-Commerce-Plattformen 

Ganz gleich, ob Ihre Marke eine neue Website benötigt, um ihre digitale Präsenz aufzufrischen, neue Initiativen zu starten oder sich von der Konkurrenz abzuheben – es gibt Möglichkeiten, die Customer Experience zu verbessern, ohne Ihr Budget zu sprengen. 

Traditionell wird ein grosser Teil des Budgets für die Website-Entwicklung für eine technische Standard-Checkliste ausgegeben. Dinge wie der technische Workflow, die Auswahl und Installation von Integrationen von Third-Party sowie DevOps und Infrastruktur nehmen viel Zeit in Anspruch. 

Wenn Sie eine Website oder eine E-Commerce-Plattform erstellen können, ohne Monate für die technische Umsetzung aufwenden zu müssen, können Sie mehr Ressourcen für Innovationen einsetzen. 

Das ist der Zweck von DEPT DASH™, einem neuen Website Accelerator, der sich um alle wesentlichen, aber lästigen Notwendigkeiten der Entwicklung kümmert. Er ist so konzipiert, dass er individuell angepasst werden kann, und bietet Teams eine solide Ausgangsbasis für ihre Projekte. Er ist vollständig strukturiert und wird regelmässig mit neuen Funktionen ergänzt. 

Der Vorteil für Sie? Sie können mehr Zeit und Geld für einzigartige Experience aufwenden, egal ob es sich um die Customer Journey, kreative Assets, E-Commerce-Integrationen oder KI handelt.

Aufstrebende Technologien

Web3, Creative Automation, KI/ML, Smart Products und das Metaverse – all das sind Technologien der Zukunft. Und wer sie sich zunutze machen kann, hat die besten Chancen, in einem hart umkämpften Markt erfolgreich zu sein. 

Der Pioniergeist von DEPT® bedeutet, dass wir oft eine der ersten Agenturen sind, die sich mit neuen Technologien und Kanälen auseinandersetzen und ihre Arbeit aufnehmen. 

Auf der Grundlage unserer bisherigen Arbeit und unserer umfassenden technischen Erfahrung können wir herausfinden, wie Sie neue kreative Technologien sowie Teamstrukturen, die Zeit bis zum ROI und bewährte Implementierungsverfahren nutzen können. 

So haben wir beispielsweise zusammen mit Algorand das erste NFT-Portal eingeführt, das Marken ermöglicht, klimaneutrale Marktplätze zu schaffen. Unsere Technologie-Suite mit kreativen Automatisierungs-Tools ermöglichte es eBay, Anzeigen auf globaler Ebene innerhalb weniger Tage zu personalisieren. Und 2022 veranstalteten wir ein 24-stündiges Meta-Festival mit personalisierten Avataren, einer virtuellen Welt und einigen der klügsten Köpfe, wenn es um All Things Metaverse geht. 


DEPT® arbeitet ständig an innovativen und bahnbrechenden Projekten! Wir verfügen über Ansätze, die dies schnell und kostengünstig ermöglichen und gleichzeitig neue Ideen und Perspektiven einbringen. Und das Beste ist, dass wir die Erfahrung haben, diese umzusetzen. Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie wir die Innovation in Ihrem Unternehmen beschleunigen können

Mehr Artikel?

Fragen?

Global SVP Technology & Engineering

Jonathan Whiteside

Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "OK" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.