Star Atlas

Eine immersive Metaverse-Gaming-Experience

Star Atlas ist ein AAA-Strategiespiel zur Erforschung des Weltraums und ein virtuelles Metaverse. Das mit Begeisterung erwartete Spiel bietet epische Grafiken, eine fesselnde Geschichte und ein zukunftsweisendes Blockchain-basiertes Wirtschaftsmodell mit Play-to-Earn und anderen DeFi-Features.

Die Marke wird die Zukunft des Gamings und der Unterhaltung revolutionieren. Das Kreativstudio Hello Monday (part of DEPT®) hat sich mit dem Star Atlas-Team zusammengetan, um eine immersive digitale Experience zu schaffen, welche die Begeisterung für den Launch des Spiels weckt.

Ein Portal in die Zukunft

Star Atlas spielt im 27. Jahrhundert und vereint alles, was das Herz eines Sci-Fi-Gamers begehrt: Es geht um Weltraumforschung, territoriale Eroberung und politische Herrschaft. Die Teaser-Homepage zeigt ein galaktisches Portal, das die Benutzer:innen direkt in das Metaverse von Star Atlas zieht. Die Farbpalette ist farbenfroh und hell, um sich von der traditionell dunklen und düsteren Sci-Fi-Ästhetik abzuheben und Star Atlas in der Welt der Sci-Fi-Spiele hervorzuheben.

Galaktische Navigation

Die Navigationsstruktur ist vom Sonnensystem inspiriert. Hello Monday (part of DEPT®) hat einen Bewegungsansatz und einen ikonografischen Stil entwickelt, der sich einzigartig anfühlt und die Marke Star Atlas widerspiegelt.

Die Nutzer:innen können ganz einfach das Whitepaper zu Star Atlas herunterladen, sich für weitere Informationen anmelden oder auf “Jetzt spielen” klicken, um den Marktplatz zu besuchen, wo sie die Rangliste einsehen und Ressourcen und Dienstleistungen innerhalb und ausserhalb des Spiels kaufen und verkaufen können. Diese Kombination aus Blockchain-basierten Währungen im Spiel und einem vollständig dezentralisierten, non-fungible Token (NFT) Asset Ownership macht Star Atlas zu einem wirklich innovativen Spiel.

Visualisierung des Metaverse

Die User:innen können durch verschiedene Kapitel blättern, die in die Geschichte des Spiels einführen und mit 3D-Visualisierungen von Raumschiffen und Planeten interagieren, die von der Welt von Star Atlas inspiriert sind.

Die 3D-Visualisierungen werden als Punktwolken gerendert, eine Reihe von Datenpunkten im Raum, die auf die Sterne im Universum anspielen. Sie sollten wiedererkennbar und visuell ansprechend sein und gleichzeitig abstrakt bleiben, um die Ästhetik des bald erscheinenden Spiels anzudeuten. Um diesen Look zu erreichen, schrieb das Hello Monday-Team einen eigenen WebGL-Point Cloud-Shader, der die Illusion eines Tiefenschärfe-Effekts erzeugt und dabei sehr performant ist.

Die 3D-Modelle werden aus der Projektion von Lichtstrahlen auf die Oberfläche von tatsächlichen Spielmodellen erstellt und in einer benutzerdefinierten Komprimierungspipeline auf Basis von Draco, einer Open-Source-Bibliothek zur Komprimierung und Dekomprimierung von geometrischen 3D-Netzen und Point Clouds, vorverarbeitet.

Star Atlas gehört zu den meistdiskutierten Play-to-Earn-Spielen. Wir freuen uns, dabei geholfen zu haben, die digitale Experience zum Leben zu erwecken und sie genauso zukunftsorientiert zu gestalten wie das Spiel selbst.

Anders Jessen, Founding Partner, Hello Monday (part of DEPT®)

Die Sterne standen günstig für Star Atlas & Hello Monday

Die einzigartige digitale Experience, die Hello Monday (part of DEPT®) für den Start von Star Atlas geschaffen hat, erhielt überwältigend positives Feedback sowohl von der Star Atlas-Community als auch von verschiedenen Jurys auf der ganzen Welt:

Fragen?

Founding Partner, Hello Monday (part of DEPT®)

Anders Jessen

Immer auf dem neuesten Stand

Personalisieren Sie Ihre Experience

Wir verwenden funktionale Cookies, damit die Website richtig läuft, analytische Cookies, um Ihr Verhalten zu messen, und Marketing-Cookies für die Personalisierung von Anzeigen und Inhalten. Wir sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Website nutzen, um die Nutzung unserer Website zu vereinfachen, sowie um die Kommunikation in der Werbung, auf unserer Website oder in den Apps anzupassen oder zu personalisieren. Die durch Marketing-Cookies gesammelten Daten werden auch an Dritte weitergegeben. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu. Möchten Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.