Michael Hinderling
Michael Hinderling
Management, Partner
Zürich

News

Hello Monday wird Teil von DEPT®

Das weltweit preisgekrönte Kreativstudio Hello Monday schliesst sich der internationalen Digitalagentur DEPT® an. Hello Monday ist spezialisiert auf die Entwicklung von innovativen digitalen Markenerlebnissen und Produkten und arbeitet für globale Marken wie Google, Lego, Intel, Youtube, National Geographic und Meta – mit einem Team von über fünfzig Expert:innen in Büros in New York, Kopenhagen, Aarhus und Amsterdam.

Hello Monday wurde 2006 gegründet und arbeitet mit visionären Marken zusammen, um digitale Erlebnisse und Produkte zu schaffen, die die Herzen der Marken mit den Herzen ihrer Kund:innen verbinden. Mit der Gestaltung von Identitäten und der Entwicklung von intelligenten, vernetzten Plattformen setzt Hello Monday Akzente für globale Konzerne und hilft, bessere Unternehmen aufzubauen. Dabei haben die Arbeiten des Studios im Laufe der Jahre Hunderte von Auszeichnungen erhalten, darunter 126 FWAs, 8 Cannes Lions, 14 Webby Awards, 5 D&AD Awards und 60 Awwwards.

Johanne Bruun Rasmussen, Creative Director und Gründungspartnerin von Hello Monday: “Als wir Hello Monday vor fast 16 Jahren in einer dänischen Kleinstadt gründeten, hätten wir uns nie träumen lassen, dass aus unserem Boutique-Studio-Baby eines Tages ein furchtloser Teenager würde, der die kreativen Bühnen der Welt bereist. Im Laufe der Jahre sind viele Organisationen auf uns zugekommen, die mit uns zusammenspannen wollten, aber wir haben immer abgelehnt, weil es sich einfach nicht richtig anfühlte. Als DEPT® das Gespräch mit uns suchte, war das anders. Alle sind super nett und bodenständig, und sie mögen uns so, wie wir sind. Sie passen gut zu unserer Unternehmenskultur und wollen uns bei den vielen operativen Aufgaben helfen, die wir bei unserer weiteren Entwicklung nötig haben. Kurz gesagt, sie ermöglichen es uns, mehr von dem zu tun, was wir am meisten lieben: kreative Arbeit. Und wir glauben, dass dies der Schlüssel dazu ist, dass Hello Monday auch in den nächsten 15 Jahren spannend bleibt.”

“Wir sind über den Zuzug von Hello Monday begeistert. Wenn es um überraschende kreative Erlebnisse geht, ist Hello Monday absolute Weltspitze. Damit erhält der Anspruch, den wir bei DEPT® an Digital Excellence und Innovation haben, einen grossen Boost!” sagt Michael Hinderling, Founder und Partner bei DEPT®, der mit dem Studio schon seit Jahren einen Austausch pflegt. Dimi Albers, CEO von DEPT®, meint: “Wenn wir auf der Suche nach Agenturen sind, die zu DEPT® passen, ist das Wichtigste die Kultur. Und Hello Monday erfüllt in dieser Hinsicht jedes Kriterium. Ausserdem gefällt uns als B-Corp zertifizierte Agentur die Tatsache, dass das Team von Hello Monday sich dafür einsetzt, seine Fähigkeiten für das Gute zu nutzen.”

DEPT® wurde 2015 in Amsterdam gegründet und ist schnell weltweit gewachsen, von 150 Mitarbeitenden in den Niederlanden auf mehr als 2’500 Mitarbeitende in siebzehn Ländern auf fünf Kontinenten. DEPT® beschäftigt in der Schweiz 100 Mitarbeitende in den Bereichen Creation und Performance und arbeitet mit Kund:innen wie Schweiz Tourismus, Patagonia, Freitag, Bose, dem FIFA Museum, Google und Edelweiss zusammen.

Hello Monday ist nun Teil von DEPT® und wird weiterhin unter der Leitung der Gründer:innen Johanne Bruun Rasmussen, Jeppe Aaen, Andreas Anderskou und Anders Jessen operieren.

Das Kreativstudio ist die sechste Agentur, die in den letzten zwölf Monaten zu DEPT® gestossen ist. Neben Zuzügen in den UK, USA oder in Kroatien hat DEPT® ausserdem seine Expansion in den asiatisch-pazifischen Raum angekündigt, die vom ehemaligen CEO der Havas Group, Vishnu Mohan, geleitet wird.

Fragen?

Management, Partner

Michael Hinderling

Immer auf dem neuesten Stand

Um die User Experience der Website so einfach und persönlich wie möglich zu gestalten, nutzen wir Cookies. Wir verwenden sie ausserdem, um sicherzustellen, dass wir und Dritte für Sie relevante Anzeigen schalten können.