Überspringen und Hauptinhalt zeigen

Dept Talks x Spryker

Digitale B2B-Plattformen

Image

Ob etablierter Player oder Start-up jedes Unternehmen steht bei komplexen Digitalprojekten vor einer großen Herausforderung. 

Zahlreiche Industrieunternehmen stellen sich die Frage, wie sie ihre eigene digitale Plattform für den Geschäftskundenbereich (B2B) entwickeln können, ohne dabei den Kunden aus den Augen zu verlieren.

Auf dem Weg zur Digitalisierung befinden sich viele Stolpersteine, die eine potenzielle Erfolgsstory nachhaltig prägen können. Fehlendes Know-how, unklare Prozesse, mangelnde Kommunikation oder nicht geeignete Organisationsstrukturen sind nur einige der Risiken, denen sich Unternehmen stellen müssen.

Nur wie schaffe ich es mein Projektrisiko zu minimieren und gleichzeitig meinen Business Value zu erhöhen? Und wie gleise ich ein Projekt auf, um es erfolgreich umzusetzen?

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Umsetzung digitaler Projekte hat Dept ein Vorgehen entwickelt, das genau diese Fragen beantwortet. 

Melden Sie sich jetzt an!

Image

Oliver Cloppenburg — Managing Director Design & Technology, Dept

Die Entwicklung des Marktes im B2B Bereich – Wieso sind wir heute hier?

– Beispiele aus der Praxis für gescheiterte Digitalprojekte
– Studien bezogen auf gescheiterte Projekte
– Die 5 größten Risiken für Digitalprojekte
– Project Life Cycle



Image

Boris Lokschin — CEO , Spryker

10 Dinge, die du bei deinem B2B-Projekt umgehen solltest – vom Organisationschart bis zu den B2B-Trends.

Jetzt Anmelden!

Hoppla!

Wenn Sie dies lesen, können Sie das Formular, das hier sein sollte, leider nicht sehen. Sie haben wahrscheinlich einen Werbeblocker installiert. Schalten Sie den Werbeblocker aus, um das Formular zu sehen. Es funktioniert trotzdem nicht? Öffnen Sie diese Seite in einem anderen Browser oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung: [email protected]