Überspringen und Hauptinhalt zeigen

Longread

der Weg zur digitalen Brand

Image

Whoops !

if you’re reading this, you unfortunately can’t see the form that’s supposed to be here . You probably have an ad blocker installed . switch the ad blocker off in order to see the form . Still encounter problems ? Open this page in a different browser or get in contact with us : [email protected]

Digitalisierung ist ein großes Thema. Der Grund dafür ist, dass man ihr schlicht nicht entkommen kann. Eben galt sie noch als eine der ersten Revolutionen in der Unternehmensgeschichte, plötzlich ist sie längst neue Realität. Durch sie haben sich viele alltägliche Vorgänge in eine virtuelle Welt verlagert. Angefangen bei automatisierten Prozessen bis hin zu großen Datenmengen, künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen – die Digitalisierung ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Ein Aspekt der Digitalisierung ist, dass sie es Marken ermöglicht, mehr Menschen als jemals zuvor zu erreichen – vorausgesetzt, man weiß, wie man die technische Revolution richtig nutzt. Ihr potenzieller Kundenstamm ist gerade beträchtlich gewachsen: Plötzlich können Sie nicht nur die Menschen in einem Umkreis von 5 Kilometern um Ihr Unternehmen herum erreichen, sondern Kunden weltweit ansprechen. Das geht allerdings nicht nur Ihnen so, es gilt auch für die Konkurrenz. Heute schaut jede Marke auch auf den internationalen Markt. Dieser ist groß und wettbewerbsintensiv – was muss man also tun, um sich abzuheben?

Image