Überspringen und Hauptinhalt zeigen

Outfitter

Top Performance auf dem Rasen und im Netz

outfitter
15.000
Produkte online
2
Länder online

Mit OUTFITTERs Fußballausrüstung sitzt jeder Schuss. Um auch online einen exzellenten Auftritt hinzulegen und um die Wachstumsstrategie weiter voranzutreiben, entschied sich der deutsche Sportartikelausstatter und Multi-Channel-Retailer für den Wechsel seiner E-Commerce Plattform und setzt nun auf Salesforce Commerce Cloud. Zudem schickte OUTFITTER die Profis von Dept ins Rennen, die während des gesamten Prozesses die Bereiche Projektconsulting, Implementierung und Training übernahmen.

NEUER SHOP ERWEIST SICH ALS VOLLTREFFER

OUTFITTERs strebt mit dem Wechsel auf die Salesforce Commerce Cloud als E-Commerce-Lösung das Wachstum seines Onlineshops an und beauftragte Dept für die Realisierung seines sportlichen Zieles. In nur wenigen Monaten konnte der bisherige Shop auf das neue System migriert und im Responsive Webdesign entwickelt werden und so den deutschen und österreichischen Markt im Sturm erobern.

Outfitter

GROSSE VIELFALT FÜR FUßBALLBEGEISTERTE

ALLES, WAS DAS HERZ BEGEHRT

OUTFITTERS Onlinesortiment erstreckt sich auf über 15.000 Artikel und bietet alles, was das Fußballer-Herz begehrt – Schuhe, Equipment, Fanartikel und weitere Running- und Trainingsprodukte, die der Fußballer von heute benötigt.

KLUBHAUS

Ein ganz besonderes Highlight ist das OUTFITTER Klubhaus. Hier können Vereine und Verbände online ihre eigenen Trikots konfigurieren, Sonderkonditionen herausholen und wertvolle Tipps rund um den Fußballsport erfahren.

WEITERE FEATURES FÜR DEN ERFOLG

Zudem integrierten die Experten von Dept nachstehende Funktionalitäten und Drittanbietersysteme in die bestehende Systemlandschaft:

  • OMS Light
  • PayOne (PayPal, Kreditkarte, Klarna)
  • Amazon Payments, Amazon Login
  • Copernica Newsletter
  • Trusted Shops
  • Google Tag Manager

DIESE PERSONEN WISSEN ALLES ÜBER DAS PROJEKT