Skip and go to main content

Digital Marketing April 06, 2018

Google My Business: Alerting von neuen Bewertungen

Image

Google-My-Business-Standorte stellen für Firmen eine wichtige Möglichkeit dar, um lokale Unternehmen in Google-Diensten sichtbar zu machen. Die automatische Benachrichtigung bei neuen User-Bewertungen auf My-Business-Profilen ist jedoch für Unternehmen mit mehr als 10 Standorten derzeit nicht selbstverständlich.

Jeder User mit einem Google-Konto kann zu Google My Business-Standorten Bewertungen in Form von Sterne-Ratings und Text-Rezensionen hinterlassen. Da die Bewertungen in der Google Suche und auf Google Maps gut sichtbar sind, sehen sich Marketing-Teams gefordert:

  • Bewertungen müssen überwacht werden – nur so kann bei (negativen) Bewertungen reagiert werden
  • Bewertungen können und sollten beantwortet werden

Um sicherzustellen, dass man über neue Bewertungen informiert ist, gibt es eine im Google My Business Dienst integrierte Benachrichtigungs-Funktion. Sobald zu einem Standort, den man verwaltet, eine neue Bewertung gemacht wird, wird ein E-Mail ans Maillkonto des Verwalters geschickt.
Während das für Unternehmen mit wenigen Standorten gut funktioniert, haben sich in den letzten 1,5 Jahren Unternehmen mit 10 und mehr Standorten möglicherweise gedacht:

Warum funktionieren meine Google My Business Benachrichtigungen nicht?

Für Google My Business Unternehmenskonten mit mehr als 10 Standorten, die mittels Bulk-Bestätigung das Konto oder einzelne Standorte bestätigt haben (Verifizierung der Inhaberschaft), werden momentan keine Mails versendet, wenn User neue Bewertungen zu den Standorten abgeben.

Für Bulk-bestätigte Standorte und/oder Standorte in Bulk bestätigten Konten funktioniert die built-in Alertingfunktion von Google My Business momentan nicht.
Ob ein Unternehmenskonto per Bulk bestätigt ist, ist am Bestätigungs-Icon in der Konto-Übersicht bzw. im Konto in der Standort-Übersicht zu erkennen.

Der Google My Business-Support hat dies bestätigen können, weitere Hinweise zum Sachverhalt gibt es etwa hier:

Heisst: keine, auch keine negativen Sterne-Ratings und/oder negative Text-Rezensionen durch User können überwacht werden. Die Bewertungen können zwar im Verwaltungskonto eingesehen werden, sind jedoch in den Detailansichten der einzelnen Standorte versteckt. De facto müsste man jeden Tag alle (10+) Standorte durchforsten um bei allen Bewertungen reagieren zu können – nicht tragbar für Online-Marketing-Verantwortliche. Bisherige Anfragen an den Google My Business-Support haben nicht klären können, bis wann damit zu rechnen ist, dass auch für Bulk bestätigte Google My Business-Konten die eingebaute Alerting-Funktion unter business.google.com/settings wieder funktionsfähig gemacht wird.

Image

 

Image

DEpt bietet eine Lösung: Alerting Service für Google My Business-Bewertungen

Um auch für Google My Business-Unternehmenskonten und Standorte, die Bulk bestätigt wurden, das Monitoring von Sterne Ratings und Text-Rezensionen sicherstellen zu können, gibt es momentan folgende Lösung: Nutzung der Google My Business API. Mit der Google My Business API können sämtliche Bewertungsinformationen inklusive Publikationszeit (Creation Time Stamp) und Änderungszeit (Update Time Stamp) abgerufen werden.

Dept hat eine entsprechende Applikation für Google My Business Daten realisiert – ein Alerting von My Business-Bewertungen sieht mit der API so aus:

  1. Anbindung des Google My Business Kontos an den Dept API Connector
  2. Hinterlegen einer Mail Adresse, zu welcher Alerts verschickt werden sollen
  3. Automatischer regelmässiger Download der Review-Daten via API
  4. Datenverarbeitung – neu hinzugekommene Bewertungen werden herausgefiltert
  5. Falls neue Bewertungen im Konto vorhanden sind, wird eine tabellarische Zusammenfassung der Bewertungen an die Alerting Mail Adresse geschickt
  6. Anhand der Tabelle ist direkt ersichtlich, ob neue Bewertungen vorhanden sind, zu welchen eine Aktion durch das Marketing Team erforderlich ist, und wenn ja, zu welchem Standort die neue Bewertung stattgefunden hat

Damit ist sichergestellt, dass Informationen zu Kundenbewertungen zeitnah dem Marketing vorliegen und auf (negative) Bewertungen reagiert werden kann.

My Business API: weitere Gründe für die API

Die Google My Business API ist nicht ausschliesslich für Bewertungen zur Verfügung gestellt worden. Weitere Möglichkeiten für die API:

  • Statistiken zu My Business Interaktionen (Aufrufe der Website via My Business Profile, Direktanrufe von Mobilgeräten via Call Button) zum Zweck der Marketing Berichterstattung
  • Google My Business Beiträge (Postings) via API für viele Standorte verteilen (Aktionen, Events etc.)
  • Weitere Features wie die Benachrichtigung von My Business Fragen und Antworten (Q&A’s) sind momentan noch nicht Teil des My Business API Anfragen Repertoires, jedoch aber zukünftig aller Wahrscheinlichkeit nach zur Verfügung stehen
  • Weitere die auf Daten gem. developers.google.com/my-business/reference/rest/ zurückgreifen

Sollten Sie die Google My Business API nutzen?

Die Google My Business API für das Alerting von User Bewertungen zu nutzen macht Sinn für:

Unternehmen mit 10 oder mehr Standorten, die ein My Business Konto mit Bulk Bestätigung aufweisen und/oder einzelne Standorte via Bulk Bestätigung freigegeben wurden oder zukünftig werden.
Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, falls wir Ihnen weitere Informationen zur Google my Business API zur Verfügung stellen können.

 

Fragen? Wir helfen gerne!