Skip and go to main content

Zu Besuch beim Google Webmaster Hangout mit John Mueller

Image

John Mueller lud ein zum physischen Besuch beim Google Webmaster Hangout in Zürich. Eine gute Gelegenheit, um John persönlich kennen zu lernen und ihm ein paar Fragen rund um SEO zu stellen. Am 28. Juni 2018 war es so weit.

Image

 

DIE WEBMASTER HANGOUTS

Es gibt nicht viele Möglichkeiten, sich direkt mit Google über Suchmaschinenoptimierung auszutauschen. Eine Option sind die Google Webmaster Hangouts, die alle paar Wochen in verschiedenen Sprachen abgehalten werden. Die Hangouts in Englisch und Deutsch führt John Mueller durch: Während etwa einer Stunde beantwortet John live Fragen, die hauptsächlich auf Google+ eingereicht wurden oder direkt in den Hangouts von den zugeschalteten Teilnehmern gestellt werden. Die Hangouts sind nachträglich auch als Videos auf YouTube verfügbar.

DIE EINLADUNG

Die Webmaster-Hangouts finden im Normalfall ohne physische Teilnehmer statt. Ab und zu lädt Google jedoch zum Besuch ein, wie z.B. John Mueller am 18. Juni 2018 auf Twitter:

 

Image

 

Der Arbeitsort Zürich erwies sich somit einmal mehr als Vorteil.

Ich outete mich also per Kommentar auf Johns Tweet als interessiert. Daraufhin folgte mir John auf Twitter, so dass er mir mittels Direkt-Nachricht die Details des Termins mitteilen konnte.

DER BESUCH

Am Donnerstag, 28. Juni 2018, fand ich mich im Google Office am Gustav-Gull-Platz in Zürich ein und wurde am Empfang von John Mueller abgeholt („Hallo, ich bin Johannes“). John bot uns Kaffee und Wasser an, lotste uns vorbei an Sitzungszimmern, die wie Bahnwagons aussahen, und plauderte mit uns über Gott und die Welt die Search Console. Im Sitzungszimmer angekommen richtete John zwei Laptops ein, platzierte uns vor deren Kamera – und los ging es.

Die „Webmaster-Sprechstunde“ lief grundsätzlich ab wie gewohnt. Ausser, dass wir vor Ort Fragen einstreuen konnten und von John hin und wieder nach unseren Erfahrungen zu einem Thema gefragt wurden.

Es war interessant, einem Webmaster-Hangout einmal physisch beizuwohnen. Und v.a. John ausserhalb von Kongress-Stress persönlich kennen zu lernen und ein wenig mit ihm plaudern zu können. Danke für die Gastfreundschaft.

FRAGEN? WIR SIND HIER, UM ZU HELFEN!

Hoppla!

Wenn Sie dies lesen, können Sie das Formular, das hier sein sollte, leider nicht sehen. Sie haben wahrscheinlich einen Werbeblocker installiert. Schalten Sie den Werbeblocker aus, um das Formular zu sehen. Es funktioniert trotzdem nicht? Öffnen Sie diese Seite in einem anderen Browser oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung: [email protected]