Skip and go to main content

Tiger of Sweden

Revolution der Shoppingwelt

TOS_Header
14
Länder live
6
Währungen verfügbar

Tiger of Sweden ist eines der Premiummarken der IC Group und das schwedische Label für luxuriöse Damen-und Herrenbekleidung. Um zukünftig den Onlineshop autark führen zu können, hat Dept den Shop des Labels bereits 2015 auf der E-Commerce-Plattform Salesforce Commerce Cloud implementiert. Doch das war erst der Anfang. Für ein kanalübergreifendes, nahtloses Einkaufserlebnis, eine stärkere internationale Brandausrichtung und für eine Steigerung der Umsätze in den Stores, entschied sich Tiger of Sweden für ein Redesign des Onlineshops und für eine Verknüpfung der physischen Stores mit dem Onlinekanal.

NEUES DESIGN FÜR DEN ONLINEKANAL

Im August 2018 relaunchte Tiger of Sweden den Onlineshop und beginnt damit optisch eine neue Ära. So enthüllte der Shop die neue visuelle Identität des schwedischen Modehauses, welche sich thematisch sowohl deren Vergangenheit widmet, als auch Zukünftiges aufgreift. Neben den visuellen Erneuerungen bietet der Shop auch mehr Brand Content als zuvor. Jetzt erhalten modebewusste Kunden die Chance, über den Bereich Stories und Collection Pages Wissenswertes rund um die Marke und die Entstehungsgeschichte der aktuellen Kollektion zu erfahren. Zudem optimierten die Experten von Dept die Navigation und die Produktpräsentation auf den Detailseiten. Um Absprungraten zu senken, und um den Bestellprozess schneller und zielgerichteter durchzuführen, setzt der Shop weiterhin auf einen One Page Checkout.

Tiger of Sweden

DIGITAL STORE SOLUTION ERMÖGLICHT das endlose regal

SHOPPING IN DER CLOUD

Die Inspiration für die Digitalisierung der Stores entstand im Flagship Store am Flughafen Kopenhagen. Der Standort bietet grosses Potenzial, jedoch sind die Kunden auf der Durchreise und so beim Shopping eher zurückhaltend, da sie nicht zu viel zusätzliches Gepäck transportieren zu müssen.

Endless Aisle

Um die Anzahl der Kaufabschlüsse in den Flagship Stores zu steigern, entschied sich Tiger of Sweden für die Implementierung der Digital Store Solution. Mit dieser Tablet-App wird die Leistungsfähigkeit der Salesforce Commerce Cloud in den physischen Store ausgeweitet. Kunden können jetzt in der Filiale aus dem gesamten Store- und Online-Sortiment wählen und sich die gekauften Waren entweder ins Geschäft, nach Hause oder zu ihrer Reisedestination liefern lassen.

WEITERE FEATURES

Zur vereinfachten Handhabung des Order Managements implementierte Dept ein eigens entwickeltes OMS Modul in die Salesforce Commerce Cloud Plattform. Weiterhin wurde ein Plugin zur Unterstützung des Retourenmanagements realisiert und ein CRM- sowie ein PIM-System integriert.

AUF EINEN BLICK

Alle mit dem Relaunch verbundenen Anpassungen sind weltweit

  • in 14 Ländern,
  • 6 Währungen
  • und in 5 Sprachen verfügbar.

DIESE PERSONEN WISSEN ALLES ÜBER DAS PROJEKT